Eindrucksvoller Stammsitz über Baden-Baden

Altes Schloss Hohenbaden

Bilder für den Druck

Pressebilder

Hier finden Sie geeignete Pressebilder zum kostenlosen Download. Die Bilder dürfen ausschließlich für Zwecke der Berichterstattung über das Kulturdenkmal verwendet werden, die gewerbliche Nutzung ist untersagt.


6 results
Hohenbaden Old Castle | Exteriors

Die Oberburg

Oberburg Altes Schloss Hohenbaden
photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Julia Haseloff

technical data

JPG, 2600x3467 Pxl, 180 dpi, 5.71 MB

Die Oberburg wird auch als Hermannsbau bezeichnet.

Download
Hohenbaden Old Castle | Exteriors

Die Unterburg

Unterburg Altes Schloss Hohenbaden
photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Julia Haseloff

technical data

JPG, 2600x1950 Pxl, 180 dpi, 2.64 MB

Die Unterburg entstand zwischen 1400 und 1450.

Download
Hohenbaden Old Castle | Exteriors

Der Torweg

Torweg Altes Schloss Hohenbaden
photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Julia Haseloff

technical data

JPG, 2600x3467 Pxl, 180 dpi, 5.32 MB

Ein Besuch der Ruine ist eine Reise in die Vergangenheit.

Download
Hohenbaden Old Castle | Exteriors

Luftaufnahme

Luftaufnahme Altes Schloss Hohenbaden
photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Achim Mende

technical data

JPG, 2600x1733 Pxl, 240 dpi, 2.93 MB

Die erste Residenz der Markgrafen von Baden beeindruckt bis heute mit ihrer Größe.

Download
Hohenbaden Old Castle | Exteriors

Luftaufnahme

Luftaufnahme Altes Schloss Hohenbaden
photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Achim Mende

technical data

JPG, 2600x1733 Pxl, 300 dpi, 8.47 MB

Auf dem Bild gut zu erkennen: Die Öffnung des Abortschachtes an der Unterburg.

Download
Hohenbaden Old Castle | Details

Säule im Palas der Unterburg

Säule im Palas Altes Schloss Hohenbaden
photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Julia Haseloff

technical data

JPG, 2600x3467 Pxl, 180 dpi, 4.44 MB

Von den Säulen der Anlage ist heute nur noch eine erhalten. Sie steht im Palas der Unterburg.

Download