Wiederholenden Inhalt überspringen
Kommen. Staunen. Geniessen.
Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Ausstellung im Dreiländermuseum Burg Rötteln - Herrschaft zwischen Basel und Frankreich

Symbol für Ausstellungen
Burg Rötteln, Lörrach-Haagen
Ausstellung
Referent: Burg Rötteln - Herrschaft zwischen Basel und Frankreich
13. April bis 17. November
Dauer: 13. April bis 17. November 2019

Ausstellung im Dreiländermuseum Lörrach (Kooperationsprojekt des Dreiländermuseums Lörrach, der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg und des Röttelnbunds e.V.)

Die Ausstellung stellt eine der größten mittelalterlichen Burgruinen am Oberrhein vor. Sie beleuchtet die ereignisreiche Geschichte der Burg und zeigt, wie sich ihr Herrschaftsgebiet – das Markgräflerland – zwischen Basel und Frankreich entwickelte. Rund 300 Exponate und digitale Rekonstruktionen lassen auf 400 m² in fünf eindrucksvoll gestalteten Räumen verschiedene Jahrhunderte seit dem Hochmittelalter lebendig werden. 

Service

13. April bis 17. November

Di , Mi , Do , Fr , Sa , So , Feiertag

Adresse

Burg Rötteln
79541 Lörrach-Haagen