Bypass Repeated Content

Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Sonderausstellung der Künstlerin Dr. Karin Bury

Memento Mori

Symbol für Ausstellungen; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Schloss Bruchsal
Ausstellung
28. März bis 10. Mai 2020

Die Malerin Dr. Karin Bury zeigt vom 28. März bis 10. Mai 2020 die Sonderausstellung „Memento Mori“ in Schloss Bruchsal. Die Ausstellung umfasst 55 gegenständliche Gemälde und Zeichnungen, die die Themen Werden und Vergehen – betrachtet aus verschiedenen Blickwinkeln – thematisieren.

Service

28. März bis 10. Mai

Di , Mi , Do , Fr , Sa , So , Feiertag 10.00 bis 17.00 Uhr

Adresse

Schloss Bruchsal
Schlossraum 4
76646 Bruchsal

Preis

Im Schloss-Eintritt enthalten.
Erwachsene 8,00 €
Ermäßigte 4,00 €
Familienkarte 20,00 €

Hinweis

Inklusionsfreundliche Ausstellung.
Die Titelschilder zu den ausgestellten Werken sind extra groß und kontraststark für bessere Lesbarkeit gedruckt. Außerdem werden die Arbeiten rollstuhlfahrerfreundlich gehängt.
www.buryundglomb.com

Weitere Informationen zur Ausstellung
Memento mori