Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Wanderung im Themenjahr 2018

Von Zeugenbergen, Weltreichen und Küchengeheimnissen

Symbol für Sonderführung „Jubiläum & Jahresmotto“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Hohenstaufen, Göppingen
Sonderführung: Jubiläen & Jahresmotto
Referent: Susanne Metzger
Termin: Sonntag, 17.06.2018, 14:00
Dauer: 1,5 - 2 Stunden

Weit sichtbar ragen die Dreikaiserberge über Remstal und Filstal, losgelöst vom der langgezogenen Kante der Schwäbischen Alb. Wie sind sie entstanden? Sind es Vulkane, vorchristliche Pyramiden oder Zeugen der Geologie? Wie sahen sie früher aus und wovon haben die Menschen an ihren Hängen gelebt? Antworten auf diese Fragen bekommen sie bei einer Naturführung rund um den Hohenstaufen. Die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Susanne Mezger nimmt Sie mit auf einen unterhaltsamen Rundgang zur Landschaftsgeschichte, zur Landnutzung und den Pflanzen und ihrer Nutzung im Mittelalter.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Dienstag, 1. Mai 2018| 14:00 Uhr
Sonntag, 17. Juni 2018| 14:00 Uhr
Sonntag, 19. August 2018| 14:00 Uhr
Sonntag, 14. Oktober 2018| 14:00 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

Susanne Metzger
Tel. 0151 20046103
kus.mezger@t-online.de

 

 

Treffpunkt

Dorf Hohenstaufen, vor dem Gebäude der Stauferausstellung

Preis

Pro Person 1,00 € (für eine Kostprobe)

Hinweis

Witterungsangepasste Kleidung und festes Schuhwerk sind erforderlich; die Wege sind kinderwagentauglich. Kinder sind willkommen!