Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

EIN FESTMAHL AM WEIKERSHEIMER GRAFENHOF

VON SUPPEN UND KAPAUNEN, PASTETEN UND MANDELKÜCHLEIN

Symbol für Sonderführung „Jubiläum & Jahresmotto“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Schloss und Schlossgarten Weikersheim
Sonderführung: Jubiläen & Jahresmotto
Referent: Pia Herrmann
Termin: Sonntag, 19.08.2018, 11:00
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 1,5 Stunden

Das gemeinsame Essen stand bei Feierlichkeiten im Vordergrund. Gräfin Magdalena von Nassau-Katzenelnbogen erzählt von üppigen Menü-Folgen und den zahlreichen Dienern, die fürs Vorbereiten und Kochen der Gerichte zuständig waren. Über das Festmahl, mit dem die Taufe ihres Sohnes Ludwig Casimir gefeiert wurde, ist den Dokumenten des Schlossarchivs viel zu entnehmen. Bei dieser Führung entsteht ein farbiges Bild der Renaissance-Zeit.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 15. April 2018| 11:00 Uhr
Sonntag, 19. August 2018| 11:00 Uhr
Sonntag, 21. Oktober 2018| 11:00 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

SCHLOSS UND SCHLOSSGARTEN WEIKERSHEIM
Marktplatz 11 
97990 Weikersheim
Telefon +49(0)79 34. 9 92 95  -  0 
Telefax +49(0)79 34. 9 92 95  -  12 
info@schloss-weikersheim.de

Treffpunkt und Kartenverkauf

Schlosskasse im Erdgeschoss

Preis

pro Person 10,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden und sind auch in der jeweils angegebenen Fremdsprache möglich. Gruppen bis 20 Personen: 180,00 € pauschal, jede weitere Person 9,00 €.