Freitag, 21. Juli 2017 | 17.00 Uhr
Kloster und Schloss Bebenhausen
Veranstaltung

Kloster Bebenhausen – Ein Erinnerungsort der Reform(ation)

Klosterleben – Kirchenspaltung – kirchliche Versöhnung

Prof. Dr. Jochen Hilberath, Prof. Dr. Andreas Holzem, Prof. Dr. Volker Leppin, Dr. Peter Kottlorz und Uwe Mönninghoff (Moderation)

Bild

Bei der Veranstaltung der theologischen Fakultäten der Universität Tübingen erfahren die Besucher, welche Rolle das Kloster Bebenhausen in der Zeit nach der Reformation gespielt hat. Das Kloster wird als geschichtsträchtiger Ort erkundet: zuerst konkret in einem Klosterrundgang und anschließend in einem Podiumsgespräch im Sommerrefektorium. Dabei soll es beim Podiumsgespräch vor allem auch um den Stand der kirchlichen Ökumene heute gehen. Das Sommerrefektorium könnte dafür kaum passender sein: Es ist ein Meisterwerk der gotischen Architektur und einer der schönsten und repräsentativsten Räume im Kloster – eine Erinnerung an die glänzende Vergangenheit des einstigen Zisterzienserklosters.
Die Teilnehmer des Podiumsgesprächs sind Prof. Dr. Andreas Holzem von der Katholisch-Theologische Fakultät der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Prof. Dr. Volker Leppin, Evangelisch-Theologische Fakultät, Prof. Dr. Jochen Hilberath, emeritierter Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte und langjähriger Leiter des Tübinger Instituts für Ökumene und Interreligiösen Dialog und Dr. Peter Kottlorz von der Katholischen Rundfunkarbeit am SWR. Die Moderation hat Uwe Mönninghoff von SWR-Landesschau aktuell.

VERANSTALTUNGORT
Kloster Bebenhausen

TERMIN
Freitag, 21. Juli 17.00 – 20.30 Uhr

PROGRAMM
17.00 Uhr Klosterrundgang
19.00 Uhr Podiumsgespräch im Sommerrefektorium
Ende ca. 20.30 Uhr

HINWEIS
Teilnehmerzahl beim Klosterrundgang begrenzt, Anmeldung erforderlich. Podiumsgespräch frei.

KONTAKT
Kloster und Schloss Bebenhausen
Schlossverwaltung Bebenhausen
Im Schloss
72074 Tübingen
Telefon +49 (0) 70 71 . 6 02 - 8 02
Telefax +49 (0) 70 71 . 6 02 - 8 03
info spamgeschützt @ spamgeschützt kloster-bebenhausen.de

zur Ergebnisliste

 

Versenden
Drucken