Werbemotiv zum Themenjahr 2017 der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

AUS DER Kloster-, Burg- und SCHLOSSKÜCHE

REZEPTE

Werfen Sie einen Blick in die Kloster-, Burg- und Schlossküche und entdecken Sie saisonale Leckerbissen. Wir heißen Sie willkommen in der Welt der kulinarisch erlebbaren Vergangenheit.

Magenbrot; Foto: Pixabay

Rezept im November

Das wohlriechende Gebäck aus vielen exotischen Zutaten passt besonders gut in die Vorweihnachtszeit. Magenbrot

Erbsensuppe; Foto: Staatsanzeiger für Baden-Württemberg, Kristina Huber

Rezept im Oktober

Die wärmende Erbsensuppe ist vor allem in den Wintermonaten ein beliebtes Gericht. Erbsensuppe

Rehmedaillons in Orangensauce; Foto: Pixabay

Rezept im September

Die schmackhaften Rehmedaillons in Orangensauce eignen sich besonders gut für die herannahende Wildsaison. Rehmedaillons in Orangensauce

Benediktinersuppe; Foto: Pixabay

Rezept im August

Mit frischem Fisch ist die Benediktinersuppe ein besonders leichtes Gericht für den Hochsommer. Benediktinersuppe

Mandelmilch; Foto: Staatsanzeiger für Baden-Württemberg

Rezept im Juli

Die exotische Mandelmilch ist eine süße Abwechslung zu den heimischen Getränken. Mandelmilch

Wildkräutersalat; Foto: Staatsanzeiger für Baden-Württemberg, Sina Schröder

Rezept im Juni

Der erdige und salzige Geschmack des Mönchsbarts kommt mit Spaghetti voll zur Geltung. Spaghetti mit Mönchsbart

Wildkräutersalat; Foto: Staatsanzeiger für Baden-Württemberg, Sina Schröder

Rezept im Mai

Mit einer Mischung aus heimischen Kräutern ist Wildkräutersalat ein leckeres und leichtes Gericht an warmen Frühlingstagen. Wildkräutersalat

Arme Ritter; Foto: Staatsanzeiger für Baden-Württemberg

Rezept im April

Während sich die edlen Ritter im Mittelalter an großen Tafeln ihren Wanst vollschlugen, blieb für die niederen Knappen häufig nur altes Brot übrig. Arme Ritter

Maultaschen

Rezept im März

Die „Herrgottsb´scheißerle“ wurden angeblich erfunden, um nicht gegen das Fleischverbot während der Fastenzeit zu verstoßen. Maultaschen

Nonnenfürzle

Rezept im Februar

Ein traditionelles Gebäck der Narrenzeit, nach den Nonnen benannt und eine Verneigung des Volksmundes vor ihren Backkünsten. Nonnenfürzle

Brotsuppe

Rezept im Januar

Das Grundnahrungsmittel in der Suppe verarbeitet - an den fürstlichen Höfen und auf den Tischen der Armen beliebt. Brotsuppe

Spannende Themen rund um Reformation und Gegenreformation bietet das neue Portal „Über Kreuz“: Welchen Einfluss Religion auf das tägliche Leben hatte und wie der neue Glaube Bildung und Wissenschaft veränderte, werden ebenso beleuchtet wie die frühneuzeitliche Küche mit Rezepten zum Nachkochen. Tauchen Sie ein in das Zeitalter von Martin Luther und entdecken Sie faszinierende Menschen und Geschichten!
Über Kreuz

Versenden
Drucken