Werbemotiv der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Denkanstoss im September

Haltung

Damals wie heute… wird die Welt von Kriegen erschüttert. Menschen sterben täglich für den Frieden oder setzen ihr Leben aufs Spiel. Doch ist Weltfrieden mehr als der kindliche Wunsch nach Harmonie sondern selbst ein Politikum von immenser Streitbarkeit.

Denkanstoß im September, Motiv der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg; Illustration: Petra Beiße

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg.“ Mahatma Ghandi, 1869-1948.

Mahatma Gandhi

Mahatma Gandhi (1869-1948) war ein indischer Rechtsanwalt und Pazifist, der zum politischen und geistigen Führer der indischen Unabhängigkeitsbewegung wurde. Er forderte zudem die Menschenrechte für Unberührbare und Frauen ein und trat für die Versöhnung zwischen Hindus und Muslimen ein. Das Zitat erschien in seinem Buch „Non-violence in peace and war“ von 1942.

Denkanstoss als Bildschirmhintergrund

Illustration herunterladen (JPG)


Spannende Themen rund um Reformation und Gegenreformation bietet das neue Portal „Über Kreuz“: Welchen Einfluss Religion auf das tägliche Leben hatte und wie der neue Glaube Bildung und Wissenschaft veränderte, werden ebenso beleuchtet wie die frühneuzeitliche Küche mit Rezepten zum Nachkochen. Tauchen Sie ein in das Zeitalter von Martin Luther und entdecken Sie faszinierende Menschen und Geschichten!
Über Kreuz

Versenden
Drucken