Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Mittwoch, 20. Juni 2018

Residenzschloss Ludwigsburg | Führungen & Sonderführungen

EXTRAFÜHRUNG AM SAMSTAG

Als am Sonntag die deutsche Nationalmannschaft ihr erstes Spiel der Weltmeisterschaft bestritt, bot die Schlossverwaltung Ludwigsburg für alle, die nach einer Alternative zum Rasensport suchten, eine besondere Führung an. Und die war schnell ausgebucht! Daher wird es auch am Samstag wieder eine Entdeckertour im Residenzschloss geben. Die Führung startet mit dem Anpfiff im Stadion um 20 Uhr und dauert ganz klassisch 90 Minuten. Für alle, die die Gelegenheit bereits am letzten Sonntag genutzt haben: Florian Indenbirken, der die Gruppe wieder durch das Schloss führt, wird am Samstag eine neue Entdeckertour mit seinen Gästen gehen – auch ein zweiter Besuch lohnt sich! Für die Führung ist eine Anmeldung unter Tel. 07141.18 64 00 erforderlich.

Noch eine Alternative zum Fußball: 90 Minuten Entdeckungstour am Samstag

 

Als am Sonntag die deutsche Nationalmannschaft ihr erstes Spiel der Weltmeisterschaft bestritt, bot die Schlossverwaltung Ludwigsburg für alle, die nach einer Alternative zum Rasensport suchten, eine besondere Führung an. Und die war schnell ausgebucht! Daher wird es auch am Samstag wieder eine Entdeckertour im Residenzschloss geben. Die Führung startet mit dem Anpfiff im Stadion um 20 Uhr und dauert ganz klassisch 90 Minuten. Für alle, die die Gelegenheit bereits am letzten Sonntag genutzt haben: Florian Indenbirken, der die Gruppe wieder durch das Schloss führt, wird am Samstag eine neue Entdeckertour mit seinen Gästen gehen – auch ein zweiter Besuch lohnt sich! Für die Führung ist eine Anmeldung unter Tel. 07141.18 64 00 erforderlich.

 

START MIT DEM ANPFIFF IM STADION
Stephan Hurst, der Leiter der Schlossverwaltung, hat mit der weiten Bekanntheit und Wirkung des Schlosses gerechnet: „In der Region leben fast 3 Millionen Menschen, darunter muss es doch genug geben, die eine Alternative zum Fußball suchen.“ Und er hatte recht: Die kurzfristig angesetzte Führung – am Sonntag während des ersten Spiels der deutschen Nationalmannschaft – war kaum veröffentlicht, als auch schon die Anmeldungen eingingen. Grund genug für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, das Angebot fortzusetzen: Am Samstagabend steht das zweite Spiel des Teams von Jogi Löw aus dem Schwarzwald auf dem Plan. Und im Residenzschloss startet mit dem Anpfiff im russischen Stadion auch die nächste Extratour durch die Schlossgeschichte.

 

ENTDECKERTOUR AM SAMSTAGABEND
Das Residenzschloss Ludwigsburg ist ein Schatzhaus mit einem so enormen Reichtum an Räumen, dass am Samstagabend wieder etwas ganz Anderes als bei der letzten Tour zu sehen und zu erleben sein wird. Auf dem Programm stehen etwa das Fischhaus und die große Grotte unter dem Neuen Hauptbau, außerdem ein Gang ins zweite Obergeschoss des Alten Hauptbaus, von dem aus der Schlossbau seinen Ursprung nahm, ein besonderer Blick in die Schlosskirche und noch weitere Räume. Florian Indenbirken verbindet bei dem Rundgang am Samstag um 20 Uhr Unbekanntes und Verborgenes mit Bekanntem, das in ganz neues Licht gerückt wird. Ohnehin bietet der späte Start der Schlossführung eine besondere Gelegenheit, ein stilles Residenzschloss zu erleben: Denn um diese Uhrzeit sind die regulären Führungen längst beendet.

 

BESONDERE GELEGENHEIT UND BESONDERE ERLEBNISSE
Für den erfahrenen Schlossführer Florian Indenbirken war die erste Extratour während des Weltmeisterschaftsspiels eine gute Erfahrung: „Die Gäste haben am Samstag so viele Fragen gestellt, dass ein tolles Gespräch entstanden ist,“ erklärt Indenbirken. Wer die Entdeckungstour mitmachen will, sollte trittsicher sein. Viele der unbekannten Räume sind seit dem 18. Jahrhundert nur verputzt, dazu kommen Stufen und ein Stück Weg durch das riesige Schloss. „Wir werden während der Fußball-WM einfach immer wieder solche Angebote machen, die sich an alle wenden, die sich nicht unter die Herrschaft von König Fußball begeben wollen“, sagt Stephan Hurst. Anpfiff der Führung am Samstag ist um 20 Uhr und der Rundgang dauert klassische 90 Minuten. Eine telefonische Anmeldung unter Tel. 07141.18 64 00 erforderlich.

 

PRESSEFOTOS
Bitte beachten Sie: Bei Abdruck bitten wir um Nennung der Fotografen. Das Bildmaterial stellen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg honorarfrei zum Abdruck zur Verfügung.

 

SERVICE
INFORMATION UND ANMELDUNG
Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg
Telefon +49 (0) 71 41 . 18 64 00
info@schloss-ludwigsburg.de

Download und Bilder

Die Grotte

Bildnachweis

Foto: Staatsanzeiger für Baden-Württemberg, Anja Stangl

Technische Daten

JPG, 1950x2600 Pxl, 1 dpi, 0.51 MB