Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Dienstag, 26. September 2017

Kloster Hirsau | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 1. OKTOBER 2017

Am Sonntag, den 1. Oktober laden um 14.30 Uhr die Staatlichen Schlösser und Gärten zur Sonderführung „Lebendige Klostergärten“ ein. Dabei geben Dipl.-Ing. Ortrud Grieb und Dipl.-Freizeitpädagogin Regina Zumbach-Lux ihr kräuterkundiges Wissen zur Heilkunde im Mittelalter weiter und zeigen, wie einfach ein duftendes Kräuterandenken hergestellt werden kann.

Kräuterheilkunde im mittelalterlichen Kloster

Am Sonntag, den 1. Oktober laden um 14.30 Uhr die Staatlichen Schlösser und Gärten zur Sonderführung „Lebendige Klostergärten“ ein. Dabei geben Dipl.-Ing. Ortrud Grieb und Dipl.-Freizeitpädagogin Regina Zumbach-Lux ihr kräuterkundiges Wissen zur Heilkunde im Mittelalter weiter und zeigen, wie einfach ein duftendes Kräuterandenken hergestellt werden kann.

LEBENDIGE KLOSTERGÄRTEN
Welches Kräutlein ist gegen welches Leiden gewachsen? Bereits seit der Antike beschäftigen sich die Menschen mit der Frage nach der Heilkraft der Pflanzen. Die Antworten haben sich über viele Jahrhunderte in den klösterlichen Bibliotheken erhalten. Aber es kamen auch noch weitere Erkenntnisse hinzu, die die Grundlage unserer heutigen Arzneimittel bilden. Doch kennen wir die ursprünglichen Heilpflanzen noch? Beim Rundgang durch den Kräutergarten werden Erinnerungen wieder aufgefrischt und es wird Neues entdeckt. Bei der Herstellung eines duftenden Kräuterandenkens kann das eben Erfahrene gleich angewendet werden.

Lebendige Kräutergärten
Praktischer Einstieg in die Kräuterkunde
Referentinnen: Dipl.-Ing. Ortrud Grieb und Dipl.-Freizeitpädagogin Regina Zumbach-Lux
Sonntag, 1. Oktober um 14.30 Uhr
Preis: Erwachsene 12,00 Euro; Ermäßigte 6,00Euro
Treffpunkt: Klostergarten hinter der Aureliuskirche

ANMELDUNG & PROGRAMM
Für die Sonderführung mit begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich unter www.calw.de/ssg oder Tel. +49(0) 70 51 1 67 399. Das Programm mit allen Sonderführungen in Kloster Hirsau ist an der Stadtinformation Calw, Klostermuseum Hirsau, im Internet unter www.schloesser-und-gaerten.de oder das Info-Telefon der Staatlichen Schlösser und Gärten +49(0) 72 51/74-27 70 erhältlich. Der Versand der Prospekte ist kostenlos.

 

 

Download und Bilder