Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Freitag, 1. September 2017

Residenzschloss Ludwigsburg | Sonstige Veranstaltungen

SOIREE ROYALE AM 29. SEPTEMBER

Prachtvolle Kostüme, ein elegantes mehrgängiges Menü von feinstem Manufakturporzellan und alles im Glanz der fürstlichen Schlossräume: Bei der „Soiree Royale“ bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten ihren Gästen die Möglichkeit, ihren Traum vom Leben in einem Schloss des 18. Jahrhunderts zu leben. Bei der Abendveranstaltung am 29. September sind noch Plätze zum Träumen frei.

Barocke Roben und Manufakturporzellan: „Soiree royale“ in Schloss Ludwigsburg

Prachtvolle Kostüme, ein elegantes mehrgängiges Menü von feinstem Manufakturporzellan und alles im Glanz der fürstlichen Schlossräume: Bei der „Soiree Royale“ bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten ihren Gästen die Möglichkeit, ihren Traum vom Leben in einem Schloss des 18. Jahrhunderts zu leben. Bei der Abendveranstaltung am 29. September sind noch Plätze zum Träumen frei.

EXKLUSIVER SCHLOSSTRAUM
Die Atmosphäre ist bezwingend: Die großen Kristalllüster tauchen die Schlossräume in ihr warmes Licht, Gold und Spiegelflächen funkeln – und passend angezogen ist man bei dieser Gelegenheit auch noch: Denn die Staatlichen Schlösser und Gärten bieten für die „Soiree Royale“ ein breites Sortiment an prächtigen Roben an, geschneidert nach barocken Vorbildern, für Männer und für Frauen und in vielen Größen. Die Auswahl ist groß und vor allem komfortabel: Die Kostüme stehen bis zur Damen-Konfektionsgröße 50 zur Verfügung. „Es ist immer wieder eindrucksvoll, wie unsere Gäste bei der Soiree komplett in die Welt des Schlosses eintauchen“, erzählt Birgit Strobel, die als stellvertretende Leiterin der Schlossverwaltung für dieses luxuriöseste Angebot aus der großen Führungspalette im Residenzschloss zuständig ist.

MEHRSTÜNDIGES ABENDPROGRAMM
Fürstlich ist der Empfang: Ein höfisches Paar aus dem Barock öffnet das Portal und begleitete die modernen Gäste auf eine elegante Zeitreise. Zum genussreichen Abend gehört ein viergängiges Menü serviert auf dem feinen Porzellan der Schlossmanufaktur: Die „Soiree royale“ ist eine besonders exquisite Art, Schloss Ludwigsburg zu erleben – und obendrein eine, bei der man viel Zeit zum Genießen hat. Mit Ankleiden, Rundgang, Tanz, einem Spiel und dem abschließenden Diner kommt man leicht auf einen vierstündigen Abend in den Schlossräumen. Für den Termin am 29. September sind noch Plätze verfügbar. Anmeldungen nimmt die Schlossverwaltung unter Tel. 071 41 . 18 64 00 entgegen.

SERVICE UND INFORMATION
Soirée Royale
Ein exklusiver Abend im Schloss

TERMIN
Freitag, 29. September 2017, 18.30 Uhr
Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

DAUER
Die Führung dauert 240 Minuten.

HINWEIS
Barocke Kostüme, für Damen bis Kleidergröße 50, gibt es für alle Teilnehmer. Dazu
werden elegante schwarze Schuhe empfohlen.

TREFFPUNKT
Arkaden Schlosskasse

PREIS
pro Person 135,00 €

ALLE TERMINE DIESER FÜHRUNG
Freitag, 6. Oktober 2017, 18.30 Uhr
Freitag, 17. November 2017, 18.30 Uhr

KONTAKT
Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg
Telefon +49 (0) 71 41 . 18 64 00
info@schloss-ludwigsburg.de

Download und Bilder