Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Dienstag, 30. Mai 2017

Barockschloss Mannheim | Allgemeines

DÄMMERMARATHON FÜHRT DURCH DAS SCHLOSS

Historische Passage für ein Sport-Event am 4. Juni: Der SRH Dämmermarathon führt erstmals mitten durch Schloss Mannheim. Auch wenn das heute kaum noch bewusst ist – zur Erbauungszeit des Schlosses führte der kurfürstliche Weg, ob mit Sänfte, Kutsche, zu Pferd oder zu Fuß durch die Mittelachse und verband Ehrenhof und Schlossgarten. Diesen historischen Weg geben die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erstmals für die Läuferinnen und Läufer des Marathons frei. Nach 40 Kilometern führt die Strecke auf einem roten Teppich direkt durch den Gartensaal – und von dort weiter über den Ehrenhof der monumentalen Schlossanlage, wo die Läufer von einer beeindruckenden Lichtinstallation empfangen werden.

Sportliches Schloss: Barockschloss als Teilstrecke des Marathon-Laufs

Historische Passage für ein Sport-Event am 4. Juni: Der SRH Dämmermarathon führt erstmals mitten durch Schloss Mannheim. Auch wenn das heute kaum noch bewusst ist – zur Erbauungszeit des Schlosses führte der kurfürstliche Weg, ob mit Sänfte, Kutsche, zu Pferd oder zu Fuß durch die Mittelachse und verband Ehrenhof und Schlossgarten. Diesen historischen Weg geben die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erstmals für die Läuferinnen und Läufer des Marathons frei. Nach 40 Kilometern führt die Strecke auf einem roten Teppich direkt durch den Gartensaal – und von dort weiter über den Ehrenhof der monumentalen Schlossanlage, wo die Läufer von einer beeindruckenden Lichtinstallation empfangen werden.

DAS SCHLOSS ALS TEIL DES MARATHON-LAUFS
„Schloss Mannheim ist so sehr zentraler Schauplatz für alle großen Ereignisse der Stadt, dass wir uns freuen, den Marathon im Schloss begrüßen zu können“, erklärt Michael Hörrmann, der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg. Die Öffnung der historischen Monumente des Landes für möglichst viele Menschen sei eine der zentralen Aufgaben der Staatlichen Schlösser und Gärten. „Wir machen den barocken Weg durch Sala terrena, Eingangsportal und Ehrenhof zugänglich – das ist eine Anknüpfung an die Geschichte von Schloss und Stadt und zugleich bieten wir einen festlichen Rahmen für dieses sportliche Ereignis mit seinen vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.“

HERZSTÜCK DER STADT UND SCHAUPLATZ
Bisher liefen die Marathon-Läufer nach der Überquerung der Konrad-Adenauer-Brücke auf der Otto-Selz-Straße an der Rückseite des Barockschloss-Mittelbaus vorbei, um beim Durchgang am Parkplatz auf dem Stiler Hof den Ehrenhof zu betreten. In diesem Jahr biegen die Läufer direkt von der Otto-Selz-Straße in den Gartensaal unterhalb des Rittersaals, durchqueren auf einem roten Teppich den Mittelbau, um über das Hauptportal ins Freie auf den Ehrenhof gelangen. Da die meisten Teilnehmer diesen Streckenabschnitt nach Einbruch der Abenddämmerung erreichen wird, werden diese von der beeindruckenden Lichtinstallation auf dem Ehrenhof empfangen.

DER GARTENSAAL IM BAROCKSCHLOSS
Das von 1720 bis 1760 erbaute Barockschloss Mannheim zählt mit seinem weiten Ehrenhof und einer Schaufassade von 440 Metern Länge zu den größten Schlössern Europas. Besucher betreten das Barockschloss im linken Bereich des Schlossmittelbaus. In dessen Zentrum befindet sich im Erdgeschoss der Gartensaal, die Sala terrena, die eine schlichte Gestaltung ohne jeglichen plastischen Schmuck aufweist. Die Sala terrena, typisch für ein Barockschloss, wurde von dem Architekten Jean Clemens Froimon (um 1686–1741) geplant. Sie war seit der Mitte des 18. Jahrhunderts durch zwei Mauern geteilt, die eine gerade Durchfahrt vom Ehrenhof zum Garten bildeten. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Saal ohne diese eingezogenen Wände wieder aufgebaut. Bei der Sanierung zwischen 1998 und 2006 ist der Boden auf das ursprüngliche Niveau des 18. Jahrhunderts gesenkt worden. Heute bietet der Gartensaal den eindrucksvollen Rahmen für festliche Veranstaltungen aller Art.

SERVICE
SRH Dämmer Marathon Metropolregion Rhein-Neckar Deutschland

TERMIN
4. Juni 2017
Start: 19:00 Uhr Wasserturm/Rosengarten
Ziel: Wasserturm/Rosengarten; Zielschluss 0:30 Uhr

VERANSTALTER
m³ Marathon Mannheim Marketing GmbH & Co. KG
Werderstraße 12
68165 Mannheim
Tel. +49 (0)621-82047970
E-Mail: info@marathonmannheim.de
www.daemmermarathon-mannheim.de

ÖFFNUNGSZEITEN SCHLOSS MANNHEIM
Di – So und Feiertage 10.00 – 17.00 Uhr

KONTAKT
Service Center
der Schlösser Mannheim, Heidelberg und Schwetzingen
Telefon +49 (0) 62 21 . 65 888 - 0
service@schloss-mannheim.com

Download und Bilder