Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten der Staatlichen Schlössern und Gärten aus dem vergangenen Jahr.


426 Treffer
Kloster und Schloss Salem

Montag, 12. Juni 2017 | Sonstige Veranstaltungen

SCHLOSSERLEBNISTAG 2017 AM SONNTAG

Am Sonntag ist es wieder soweit: Der Schlosserlebnistag am 18. Juni ist in vielen Schlössern, Burgen und Gärten des Landes Anlass für ein vielfältiges Programm. Auch das Team von Kloster und Schloss Salem ist wieder mit vielen Führungen dabei. Das diesjährige Motto „Schloss und Wein“ könnte kaum passender sein, kann Salem doch auf eine Jahrhunderte alte und bis heute lebendige Weinbautradition stolz sein.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Montag, 12. Juni 2017 | Sonstige Veranstaltungen

SCHLOSSERLEBNISTAG 2017

Am Sonntag ist es wieder soweit: Beim „Schlosserlebnistag“ laden die Schlösser, Burgen und Gärten dazu ein, die Monumente des Landes kennen zu lernen. Auch Schloss Weikersheim ist mit dabei. Das Motto des Tages – Schloss und Wein – ist für Weikersheim wie gemacht. Führungen durch die tiefen Gewölbekeller der Grafenresidenz stehen auf dem Programm, ein Weindorf im Renaissance-Schlosshof – und natürlich viele Führungen im Schloss. Für Kinder gibt es Bastelaktionen und einen Märchenrundgang.

Detailansicht
Kloster Schussenried, Bad Schussenried

Montag, 12. Juni 2017 | Allgemeines

300 JAHRE CHORGESTÜHL IN SCHUSSENRIED

1715 erhielt der Bildhauer Georg Anton Machein den Auftrag, ein neues Chorgestühl für die Klosterkirche St. Magnus in Schussenried herzustellen. Er schuf ein großartiges Ensemble, bestimmt von den warmen Tönen des Nussbaum- und Lindenholzes. Heiligenfiguren, vom frommen Geist bewegt, dekorative Fabelwesen und schwungvolle Blattranken machen das barocke Gestühl zu einem Glanzpunkt der ehemaligen Prämonstratenserabtei Schussenried. 1717 vollendet, wird das Werk dieses Jahr 300 Jahre alt.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Montag, 12. Juni 2017 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 18. JUNI 2017

Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württembergs laden am Sonntag, den 18. Juni um 14.30 Uhr zu der Sonderführung „Das Weltkulturerbe bewahren“ ins Kloster Maulbronn. Der Referent Gerhard Habermann, verantwortlicher Bauleiter von Vermögen und Bau Baden-Württemberg, verspricht interessante Erkenntnisse zu den Baumaßnahmen im UNESCO-Weltkulturdenkmal.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Sonntag, 11. Juni 2017 | Sonstige Veranstaltungen

SCHLOSSERLEBNISTAG AM 18. JUNI

Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit: Der Schlosserlebnistag der Schlösser, Burgen und Gärten des Landes lädt zum Mitmachen ein! Immer am dritten Sonntag im Juni bieten die beteiligten Denkmäler ein buntes Programm für Familien an: diesmal mit dem Thema „Schloss und Wein“. Darauf haben sich die Staatlichen Schlösser und Gärten auch in Schloss Schwetzingen eingestellt – und sich etwas Besonderes ausgedacht: Ein Kriminalfall erfordert bei der Aufklärung die Mitarbeit der Gäste. „Wein, Weib und Gesang – Mord bei den höfischen Vergnügungen“ lautet der Titel der dramatischen Führung. Außerdem stehen Spiele im Schlossgarten, Führungen zum Hofleben und zu barocken Tafelfreunden sowie das Konzert „Eine kleine Weinmusik“ auf dem Programm am 18. Juni.

Detailansicht
Schloss Solitude, Stuttgart

Sonntag, 11. Juni 2017 | Sonstige Veranstaltungen

SCHLOSSERLEBNISTAG 2017

Am Wochenende ist es wieder soweit: Am Schlosserlebnistag präsentieren sich die Schlösser, Burgen und Gärten des Landes. Schloss Solitude macht wieder mit und öffnet seine prächtigen Schlossräume. Rund ums Schlösschen lädt ein Kunsthandwerkermarkt zu Entdeckungen ein. Und bei schönem Wetter kann man die Schlosskuppel besteigen und den eindrucksvollen Blick genießen.

Detailansicht
Grabkapelle auf dem Württemberg

Samstag, 10. Juni 2017 | Sonstige Veranstaltungen

SCHLOSSERLEBNISTAG 2017

Am nächsten Wochenende steht wieder der Schlosserlebnistag in den Schlössern, Burgen und Gärten des Landes auf dem Programm. Auch die Grabkapelle auf dem Stuttgarter Württemberg ist am 18. Juni wieder mit dabei. Das diesjährige Motto „Schloss und Wein“ passt hier besonders gut: König Wilhelm I., der Erbauer der Kapelle, war ein Wegbereiter des württembergischen Weinbaus. Er wird im Mittelpunkt von unterhaltsamen Kurzvorträgen stehen. Für Kinder gibt es eine Erlebnis-Rallye rund um das königliche Mausoleum.

Detailansicht
Schloss Solitude, Stuttgart

Freitag, 9. Juni 2017 | Führungen & Sonderführungen

FAMILIENFÜHRUNG AM SONNTAG

Im April haben die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg die neue Führung eingeführt: Immer sonntags um 14 Uhr startet ein Rundgang extra für Familien. Von Anfang an war das Angebot ein Erfolg – so sehr, dass an manchen Sonntagen ein zweiter Termin aufgenommen werden musste. Am 11. Juni steht ein kleines Jubiläum an: die zehnte Sonntagsführung für Familien.

Detailansicht