Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten der Staatlichen Schlössern und Gärten aus dem vergangenen Jahr.


429 Treffer
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Dienstag, 4. Juli 2017 | Sonstige Veranstaltungen

GROSSES SOMMERFEST AM 8. JULI

Am Wochenende ist es soweit: Dann wird mit einer stimmungsvollen Sommernacht gefeiert, dass das Land Baden-Württemberg vor 50 Jahren die Verantwortung für Schloss und Schlossgarten Weikersheim übernommen hat. Gastronomische Genussstände unter den alten Kastanien, poetische Stelzenläufer und ungewöhnliche Lichteffekte und Projektionen am Schloss und im Garten schaffen den Rahmen zum Feiern – bei freiem Eintritt.

Detailansicht
Schloss Heidelberg

Montag, 3. Juli 2017 | Führungen & Sonderführungen

SIXTIES-FÜHRUNG AM 7. JULI

Der Hit „Memories of Heidelberg“ hat Geburtstag: Vor genau 50 Jahren, am 7. Juli 1967, wurde der Ohrwurm veröffentlicht. Der Schauplatz dieses Liedes ist das Schloss – der Inbegriff der Romantik. Eine ideale „Location“ also für diesen Song, in dem es um Liebe und diesen besonderen Ort geht. Zum Jubiläum dieses Hits von Peggy March setzen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg am 7. Juli eine passende Führung aufs Programm: „Memories of the Sixties“. Schlossführer Martin Griffiths, Musiker und Gründer der Band „Beggar‘s Opera“, wird seine Gitarre mitbringen! Wer will, kommt im Outfit der 60er-Jahre. Für alle, die in passender Revival-Kostümierung kommen, ist die Führung kostenlos.

Detailansicht
Kloster und Schloss Salem

Montag, 3. Juli 2017 | Sonstige Veranstaltungen

ARNOLD STADLER AM 15. JULI IN SALEM

Ungewöhnliche Besetzung im Salemer Bibliothekssaal: Der Büchner-Preisträger, berühmte Romanautor, Theologe und Germanist Arnold Stadler liest – Luther-Texte, Psalmen in eigener Übersetzung, Stimmen zur Reformation. Dazu singen die „Meistersinger“, ein klangvoller Männerchor. In Wort und Musik spüren Stadler und die Sänger des Chors der Reformation und der Gegenreformation nach. Für den Abend am 15. Juli sind jetzt die Karten im Vorverkauf an der Schlosskasse erhältlich.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Montag, 3. Juli 2017 | Ausstellungen

AUSSTELLUNG „FRAU UND NATUR“ AB 9. JULI

Wer vom 9. Juli bis 28. Oktober im Schlossgarten spazieren geht, dem begegnen Nymphen, Blumenmädchen, Smaragdeidechsen und Waldnixen. Auf rund 30 großformatigen Fotos ist die Künstlerin Christine May in verschiedenen Rollen zu sehen, die in aufwendigen Bodypainting-Aktionen entstanden sind.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Montag, 3. Juli 2017 | Sonstige Veranstaltungen

KONZERT AM BADHAUS

Ein weiteres außergewöhnliches Programm an einem ungewöhnlichen Ort im Schlossgarten Schwetzingen – das bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg: Am Mittwoch, den 12. Juli um 19 Uhr erklingt Kammermusik von Meistern der Mannheimer Schule am Badhaus, dem kurfürstlichen Refugium in der Sommerresidenz. Das Konzert findet in Kooperation mit der Musikschule Schwetzingen statt.

Detailansicht
Grabkapelle auf dem Württemberg

Freitag, 30. Juni 2017 | Sonstige Veranstaltungen

KRIMINALISTISCHE LESUNG AM 6. JULI

Eine Autorenlesung direkt am Ort der Handlung – das ist das außergewöhnliche Programm, das die Besucherinnen und Besucher am 6. Juli in der Grabkapelle auf dem Württemberg erwartet. Klaus Wanninger, der Autor der beliebten schwäbischen Krimis, liest aus „Schwaben-Träume“, einem der erfolgreichen Bände seiner Krimi-Reihe mit viel Lokalkolorit und den beliebten Kommissaren Katrin Neundorf und Steffen Braig vom Landeskriminalamt Stuttgart.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Donnerstag, 29. Juni 2017 | Allgemeines

UNTERSUCHUNG DER HOCHSCHULE LUDWIGSBURG

Feldforschung an der Hochschule Ludwigsburg: Im Rahmen eines Projekts befassten sich etwa 10 Studierende der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen mit den zwei touristischen Aushängeschildern der Region. Wie kann das gemeinsame Angebot in Residenzschloss und Blühendem Barock noch verbessert werden? Die Ergebnisse sollen die künftige Arbeit der beiden Großinstitutionen stützen. Die Projektgruppe unter ihrem Leiter Prof. Günther Becker präsentierte jetzt ihre aktuellen Ergebnisse im Festinbau des Ludwigsburger Schlosses.

Detailansicht
Sammlung Domnick

Donnerstag, 29. Juni 2017 | Feste & Märkte

SOMMERFEST AM 23 JULI

Am 23. Juli laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zum Sommerfest in der Sammlung Domnick. Die Sommerfeste in der Sammlung mit ihrem eindrucksvollen Gebäude und dem weiten Skulpturengarten gibt es jetzt seit drei Jahren– eine geglückte neue Tradition, bietet doch die einzigartige Verbindung von Kunst, Architektur und Natur auf der Oberensinger Höhe einen ganz besonders glücklichen Rahmen. Prominente Gäste eröffnen das diesjährige Fest: Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Finanzministerin Edith Sitzmann halten die Eröffnungsansprachen.

Detailansicht