Grablege der Staufer mit viel Programm

Kloster Lorch

Klosterkonzert

Gregorianika

Symbol für Konzerte und Theateraufführungen; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Kloster Lorch
Konzert & Theater
Termin: Sonntag, 27.05.2018, 19:30

Signum-Tour 2018

Nachdem das Programm des Chores anfänglich aus reiner Gregorianik des frühen Mittelalters bestand, vollzog sich schon bald eine musikalische Entwicklung, die Gregorianika heute so einzigartig macht: Neben den typischen einstimmigen Chorälen wurde das Programm um mehrstimmige Stücke erweitert, welche die Präzision und Stimmgewalt des Chores eindrucksvoll dokumentieren. 

Der stilprägende Brückenschlag vom Mittelalter in die Gegenwart gelang dem Chor mit der Präsentation eigener Kompositionen, die zeigen wie Gregorianik heute klingen kann: authentisch und dennoch zeitnah. Ganz gleich, welcher Sprache sich Gregorianika bedient – die Konzerte des Chores sind stets geprägt von tiefer Demut, Spiritualität und Mystik.

Service

Veranstaltungsort

Klosterkirche
Kloster Lorch
73547 Lorch

Eintritt

Pro Person 20,00 €
Ermäßigt 18,00 €

Kontakt

Kloster Lorch – Touristikbüro und Stauferfalknerei
73547 Lorch
+49(0)71 72.92 84 97
info@kloster-lorch.com