Grablege der Staufer mit viel Programm

Kloster Lorch

Klosterkonzert

Des Geyers Schwarzer Haufen

Symbol für Konzerte und Theateraufführungen; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Kloster Lorch
Konzert & Theater
Termin: Sonntag, 22.04.2018, 19:00

"Spielend durch Jahrhunderte"

Albrecht Schmidt-Reinthaler gründete 1983 mit Ulrich von Olnhausen die Musikgruppe "Des Geyers Schwarzer Haufen", die in unterschiedlichsten Besetzungen bis zum heutigen Tag Menschen aller Altersgruppen begeistern.

Fernab von dogmatischen Mittelalterpuristen und volksdümmlichen Musikanten zieht der Haufen in Tradition der Spielleute durch die Lande und präsentiert historisches Liedgut kompatibel zu heutigen Höhrgewohnheiten und schreckt auch nicht davor zurück verschiedenste Stilrichtungen zu vermischen.

Es erwartet Sie ein buntes, kurzweiliges, immer mit einem Augenzwinkern versehenes und vorallem nicht bierernstes Programm mit handgemachter Musik, vom Mittelalter bis hin zur Neuzeit.

Service

Veranstaltungsort

Refektorium
Kloster Lorch
73547 Lorch

Eintritt

Pro Person 15,00 €
Ermäßigt 13,00 €

Kontakt

Kloster Lorch – Touristikbüro und Stauferfalknerei
73547 Lorch
+49(0)71 72.92 84 97
info@kloster-lorch.com