Zur Sicherung der Grenzen

Die uneinnehmbare Burg in strategisch günstiger Lage fasziniert bis heute. Die Burg


Spannende Ausblicke

Die Yburg bietet Besuchern eine herrliche Aussicht auf das Rebland und den Schwarzwald. Besucherinformation


Auf den Schwarzwald-Höhen

Zwei Teile – eine Anlage: die mächtige Burg der Markgrafen von Baden. Die Anlage


Die Yburg gehört zum Kranz der drei Burgen auf den Schwarzwald-Höhen rund um Baden-Baden. Die Yburg, errichtet um 1200, war Teil des groß angelegten Verteidigungssystems für das Kerngebiet der Markgrafschaft Baden. Heute ist die Ruine mit ihrem weiten Ausblick ein beliebtes Ausflugsziel.

Unsere Highlights - Ihr Besuchserlebnis

Unzerstörbar

Die Burg

Gut geschützt

Die Burganlage

Eine perfekte Verbindung: Die liebliche Landschaft mit den Rebenhängen lädt ein zum Wandern und Spazierengehen. Lohnendes Ziel ist die Yburg. Die Lage, einst strategisch wichtig, macht die Ruine mit ihrem Bergfried zu einem Aussichtspunkt erster Güte!
Ihr Besuchserlebnis

Schulklassenprogramm Teaser

Geschichte hautnah

Tauchen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern ein in die Welt der Herrscher, Ritter und Mönche. Schulklassenprogramm

Eduard Fortunat

Eine schillernde Persönlichkeit

Das Sündenregister Eduard Fortunats machte ihn zum schwarzen Schaf der Familie. Eduard Fortunat

Die dunkle Seite

Geldmangel und ein Erzfeind aus Baden-Durlach – diese Sorgen trieben Eduard Fortunat zur schwarzen Magie und zur Alchemie. Alchemisten

Versenden
Drucken