Wir berichten über uns

Pressemeldungen Yburg

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in der Yburg aus den vergangenen Monaten.

Wählen Sie hier aus unseren Pressemeldungen

Thema

Suchbegriff

Erscheinungsdatum

bis

4 Einträge gefunden

Freitag, 4. April 2014

Burg Rötteln | Burg Alt-Eberstein

FRÜHLING 2014

Geschichtserlebnis, Naturschönheit und Ruinenabenteuer – das ist die Mischung, die die Burgen am Oberrhein auszeichnet. Im Frühling macht der herrliche Panoramablick über die Rheinebene jede der Höhenburgen zu einem Genuss-Ausflugsziel. Seit kurzem bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg in den Ruinen auch Sonderführungen an, die das Eintauchen in die dramatischen Jahrhunderte der Burgengeschichte leicht machen.

Detailansicht

Montag, 19. August 2013

Yburg | Presse

SONDERFÜHRUNG AM 22. AUGUST

Faszinierende Geschichten einer alten Burg: So viele wollten mehr über die Yburg erfahren, dass die Staatlichen Schlösser und Gärten im Frühsommer gleich zweimal nacheinander ihre neue Führung aufs Programm setzen konnten. Jetzt im Sommer gibt es die nächste Gelegenheit, Geschichten auf der Yburg zu hören. Am 22. August geht es wieder um „Fürsten, Fahrensleut und Falschgeld“. Der große Erfolg der ersten Sonderführung auf der majestätischen Burg im Rebland bestätigt das Konzept der Staatlichen Schlösser und Gärten: Die große Organisation setzt immer schon auf Führungen und persönliche Vermittlung.

Detailansicht

Freitag, 24. Mai 2013

Yburg | Presse

SONDERFÜHRUNG AM 31. MAI

Nach der überaus gelungenen Premiere einer Sonderführung auf der Yburg findet wegen der starken Nachfrage bereits am 31. Mai eine weitere Führung unter dem Motto „Von Fürsten, Fahrensleut und Falschgeld“ statt. Der große Erfolg der ersten Sonderführung auf der majestätischen Burg im Rebland gibt den Staatlichen Schlössern und Gärten Recht: Die Ruine ist ein lohnendes Ausflugsziel in jeder Hinsicht!

Detailansicht

Mittwoch, 8. Mai 2013

Yburg | Presse

NEUE SONDERFÜHRUNG

Die Yburg mit ihrem weiten Panoramablick im Rebland bei Baden-Baden ist ein beliebter Ausflugsort und geradezu ein Wahrzeichen der Region. Am 20. Mai bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten an diesem Ort voller Geschichte und Geschichten eine neue Sonderführung an: „Von Fürsten, Fahrensleut und Falschgeld“. Der 20. Mai ist eine absolute Premiere: Noch nie fanden bisher auf der Yburg Sonderführungen statt.

Detailansicht

Versenden
Drucken