Hinsehen lohnt sich

Verborgene Schätze

Rötteln ist ein Ort, an dem sich die Welt einer mittelalterlichen Festung ungewöhnlich gut erhalten hat, von den imposanten Mauern bis zum anrührenden Detail des Alltags. Rötteln lohnt daher besonders den zweiten und dritten Blick – auf die verborgenen Schätze.

Auf den Spuren der Steinmetze

Der gut erhaltene Bergfried krönt die mittelalterliche Oberburg. Die Bearbeitung der Steine gibt manches Rätsel auf. Quadersteine am Bergfried

Wohnideen aus Burgund

Überreste von mindestens zehn bis fünfzehn Kachelöfen zeugen von der hohen spätmittelalterlichen Wohnkultur auf Rötteln. Ofenkacheln

Versenden
Drucken