Amüsantes rund um die Burg

Anekdoten

Nicht alles war immer nur große Politik und hehre Kunst, was sich in einem bedeutenden historischen Bauwerk zutrug. Vieles waren auch ganz menschliche Geschichten. Manche davon sind bis heute bekannt – und verraten Einiges vom Leben in früheren Zeiten.

Fenster Hohenbaden

Der unvorsichtige Jüngling

Wie ein Kreuz und ein Bildstock in die Nähe des Alten Schlosses kamen, berichtet die Legende vom Junker Keller von Yburg.
Kellers Bild

Bernhardsbau Hohenbaden

Die grausame Herrscherin

Auch im Alten Schloss gibt es Geschichten über einen Geist: Eine böse Markgräfin geht angeblich umher.
Graue Frau

Versenden
Drucken