Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Monday, 27. November 2017

Residenzschloss Ludwigsburg | Ausstellungen

„FASZINATION LEGO“ AM SONNTAG GESTARTET

Hochbetrieb von Anfang an: Am Sonntag öffneten sich zum ersten Mal die Tore der Familienausstellung „Faszination Lego“ im Alten Hauptbau von Schloss Ludwigsburg und rund 1.000 große und kleine Besucher kamen. Bei den Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg freut man sich über die großartige Resonanz des familienfreundlichen Programms in der Vorweihnachtszeit. Am Wochenende vom 1. Advent findet der erste der Workshop-Termine mit den „Klötzlebauern“ statt.

„Faszination Lego“: Eröffnungs-Sonntag mit großem Andrang

Hochbetrieb von Anfang an: Am Sonntag öffneten sich zum ersten Mal die Tore der Familienausstellung „Faszination Lego“ im Alten Hauptbau von Schloss Ludwigsburg und rund 1.000 große und kleine Besucher kamen. Bei den Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg freut man sich über die großartige Resonanz des familienfreundlichen Programms in der Vorweihnachtszeit. Am Wochenende vom 1. Advent findet der erste der Workshop-Termine mit den „Klötzlebauern“ statt.

FULMINANTER START UND ERSTER WORKSHOP
„Wir wollen jetzt in den Wochen vor Weihnachten ein attraktives Angebot vor allem auch für Familien bieten“: Das ist die erklärte Absicht von Stephan Hurst, dem Leiter der Schlossverwaltung. Mit der Lego-Ausstellung im Alten Hauptbau trifft man offenbar die Bedürfnisse dieser Zielgruppe: „Die Resonanz am Eröffnungssonntag war großartig“, berichtet Stephan Hurst. Für das zweite Ausstellungswochenende steht auch schon der erste Workshop der Ulmer „Klöztlebauer“ auf dem Programm. Die Legoprofis bauen gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Nikoläuse aus den bunten Steinen und lassen sich bei Kniffen und Tricks über die Schulter schauen. Der Workshop findet zu drei Uhrzeiten statt: um 11.00 Uhr, 12.30 Uhr und 14.00 Uhr. Bei diesem Workhop können die selber gebauten Modelle im Anschluss gekauft werden. Die telefonische Anmeldung unter 071 41.18 64 00 ist erforderlich.

REICHES PROGRAMM IN DER ADVENTSZEIT
Am Wochenende vom ersten Advent steht noch eine Premiere auf dem Programm des Residenzschlosses: Am Sonntag, 3. Dezember, gibt es zum ersten Mal eine weihnachtliche Märchenlesung im Ordenssaal. Vorgestellt werden an den Adventssonntagen Märchen aus aller Welt; die erste Station am Sonntag gilt Skandinavien. Nach einer kurzen Einführung in die Advents- und Weihnachtsbräuche in dem Land, aus dem die Märchen stammen, liest Klaus Wichert, bekannt als Kammerdiener Johann, die Geschichte vor. Einen ruhigen Moment im Trubel der Vorweihnachtszeit – das will die Schlossverwaltung bieten. Die Märchenlesung findet am ersten Advent an zwei Terminen statt: um 14 und um 16 Uhr. Sie dauert etwa 45 Minuten. Die nächsten Termine sind der 10. Dezember und der 17. Dezember. Die Karten für die Märchenlesung kosten 3,00 € für Erwachsene und 1, 50 € für Kinder, Familienkarten gibt es für 7,50 €. Eine Anmeldung unter Telefon 0.7141.18 6400 ist erforderlich. Rechtzeitig zum 1. Advent kommt auch wieder die große polnische Krippe mit ihren eindrucksvollen Schnitzfiguren aus Holz: Sie wird am 2. Dezember aufgebaut und sorgt für vorweihnachtliche Stimmung im Schlosshof.

SERVICE UND INFORMATION
Ausstellung „Faszination Lego“

AUSSTELLUNGSORT
Residenzschloss Ludwigsburg
Grävenitz-Appartement und Hohenzollern-Appartement im Alten Hauptbau
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg

TERMIN
Sonntag, 26. November 2017 bis Sonntag, 18. Februar 2018

ÖFFNUNGSZEITEN
täglich von 10.00 – 17.00 Uhr

BEGLEITPROGRAMM: WORKSHOPS
Bauaktionen mit den Ulmer „Klötzlebauern“
Sonntag, 3. Dezember 2017: Nikoläuse bauen*
Sonntag, 10. Dezember 2017: Ufos und Raumschiffe*
Sonntag, 17. Dezember 2017: Fachwerkhäuser bauen
Mittwoch, 27. Dezember 2017: Erwachsenen-Workshop: LEGO bestellen bei Bricklink, 15.00 Uhr
Sonntag, 7. Januar 2018: Bäume gestalten*
Sonntag, 14. Januar 2018: Ufos und Raumschiffe*
Sonntag, 21. Januar 2018: Häuser und Fassaden
Sonntag, 28. Januar 2018: Brücken bauen
Sonntag, 4. Februar 2018: Blumen, Büsche und Sträucher gestalten*
Sonntag, 11. Februar 2018: Ufos und Raumschiffe*

Die 45-minütigen Bauaktionen richten sich an Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren und finden jeweils um 11.00 Uhr, 12.30 Uhr und 14.00 Uhr sowie bei Bedarf auch um 15.00 Uhr statt. Bei den mit einem Stern * gekennzeichneten Workshops besteht die Möglichkeit, das Gebaute anschließend zu erwerben. Eine Anmeldung unter Telefon +49(0)71 41.18 64 00 ist unbedingt erforderlich.

Darüber hinaus werden Vertreter der Ulmer „Klötzlebauer“ an allen Wochenenden und in den Ferien vor Ort sein, um Fragen zu beantworten und durch die Ausstellung zu führen.

EINTRITT
Erwachsene 4,00 €, ermäßigte 2,00 €, Familienkarte 10,00 €. Gruppen ab 20 Personen pro Person 3,60 €
Kostenbeitrag Bauaktionen / Workshops pro Person 2,00 €

Kinderreich
HISTORISCHE SPIELE IM KINDERREICH
Immer samstags und sonntags, außerdem in den Schulferien von Baden-Württemberg mittwochs, jeweils 12.00 Uhr und 14.00 Uhr.
Dauer: circa 3 Stunden
Treffpunkt: am Eingang zum Kinderreich

EINTRITT
Erwachsene 7,00 €, ermäßigt 3,50 €, Familien 17,50 €

MÄRCHENLESUNG IM ORDENSSAAL VON SCHLOSS LUDWIGSBURG
Mit Klaus Wiechert.
Am 1., 2. und 3. Advent: 3., 10. und 17. Dezember
Jeweils 14 und 16.00 Uhr.

EINTRITT
Erwachsene 3,00 € , Kinder 1,50 €, Familien 7,50 €.

KONTAKT UND INFORMATION
Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg
Telefon +49(0)71 41.18 64 00
info@schloss-ludwigsburg.de

Download and images

Faszination Lego

photo credit

Bilderschoen, Angelika Peetz

technical data

JPG, 2600x1573 Pxl, 300 dpi, 0.70 MB