Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Thursday, 20. April 2017

Residenzschloss Ludwigsburg | Ausstellungen

LETZTES AUSSTELLUNGSWOCHENDE

Verlängert ist die Hundertwasser-Ausstellung bereits wegen der starken Nachfrage bis zum Ende der Osterferien am Sonntag. Jetzt setzt die Schlossverwaltung nochmals zwei Extra-Führungstermine am Samstag, 22. April um 12. 30 Uhr und 14 Uhr aufs Programm: eine letzte Chance, die poetischen Bilderwelten im Schloss zu erleben.

Letzte Gelegenheit: Hundertwasser-Schau noch bis Sonntag geöffnet

Verlängert ist die Hundertwasser-Ausstellung bereits wegen der starken Nachfrage bis zum Ende der Osterferien am Sonntag. Jetzt setzt die Schlossverwaltung nochmals zwei Extra-Führungstermine am Samstag, 22. April um 12. 30 Uhr und 14 Uhr aufs Programm: eine letzte Chance, die poetischen Bilderwelten im Schloss zu erleben.

VERLÄNGERT BIS ZUM ENDE DER OSTERFERIEN
Weil das Besucherinteresse nicht nachließ und sogar immer mehr anwuchs, verlängerten Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg und der Veranstalter Wörner Verlag bis zum letzten Tag der Osterferien. „Dann ist aber unwiderruflich ein Endtermin erreicht“, sagt Stephan Hurst, der Leiter der Schlossverwaltung – aus organisatorischen Gründen. Die Attika-Räume des Neuen Hauptbaus, in denen die Ausstellung zu sehen ist, sind dann wieder belegt. Die Ausstellung zum Werk von Friedensreich Hundertwasser zog im Ludwigsburger Schloss viele Menschen an, darunter besonders viele Schulklassen und Familien. „Wir mussten ungewöhnlich oft weitere Führungstermine auf unser Programm setzen,“ ordnet Stephan Hurst den Erfolg der Schau ein.

ZWEI WEITERE FÜHRUNGSTERMINE AM SAMSTAG
Für Samstag, 22. April, hat die Schlossverwaltung nun nochmals zwei Führungen aufgenommen. Für die neuen Termine um 12.30 Uhr und um 14.00 Uhr ist eine Anmeldung bei der Hotline des Ludwigsburger Schlosses unter 0.7141. 18 20 04 nötig – und auch dringend empfohlen, die Plätze sind begrenzt und die Nachfrage groß. Der Samstag ist der vorletzte Tag der Ausstellung: Nur noch bis Sonntag, 23.April, 17 Uhr, ist der Besuch in der farbenkräftigen Welt des poetischen Malers möglich.

SERVICE
SCHÖNHEIT IST EIN ALLHEILMITTEL
Ausstellung in Schloss Ludwigsburg
Attikaräume im Neuen Hauptbau
Geöffnet bis 23. April 2017 täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Führungsteilnahme und Ausstellungsbesuch: Erwachsene 9 €, Kinder 4,50 €, Familien 22,50 €

Die Ausstellung wird unterstützt von der Kreissparkasse Ludwigsburg und von Kohlhammer Druck.

EINTRITT AUSSTELLUNG
Erwachsene 7,50 €, ermäßigt 3,80 €

KONTAKT UND INFORMATION
Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg
Telefon +49(0)71 41.18 20 04
info@schloss-ludwigsburg.de

Download and images