Sonntag, 4. Juni 2017 | 11.00 Uhr
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Ausstellungen

Laura Ford – A foot in each world

Ausstellung vom 4. bis 25. Juni 2017

Bild

Die Künstlerin und Bildhauerin Laura Ford, 1961 im walisischen Cardiff geboren, zählt aktuell zu den mitunter hellsichtigsten und eigenständigsten Künstlerinnen. Ihre Skulpturen-Collagen kreiert sie aus unterschiedlichen Materialien, häufig in Form von Tiergestalten. Obwohl ihre Figuren auf den ersten Blick verspielt und fantasievoll wirken, zeigen sie auf den zweiten Blick stets ihren wahren tiefgründigen und kritischen Charakter: Teils in sarkastischer Doppeldeutigkeit machen sie auf Armut und Obdachlosigkeit, Verletzung, Gewalt oder Krieg aufmerksam. Ford, die heute in London lebt, hat ihre Arbeiten bereits weltweit ausgestellt. Organisiert wird die Ausstellung vom Kunstverein Schwetzingen.

TERMIN
Sonntag, 4. bis Sonntag, 25. Juni 2017

ÖFFNUNGSZEITEN
dienstags bis freitags 14.00 bis 18.00 Uhr
samstags, sonntags und an Feiertagen 11.00 bis 18.00 Uhr

EINTRITT
Eintritt zur Ausstellung frei.
Schlossgarteneintritt fällt an.

WEITERE INFORMATIONEN
Laura Ford – A foot in each world

KONTAKT
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Schloss Mittelbau
68723 Schwetzingen
info@schloss-schwetzingen.de

Back to list

 

Send
Print