Montag, 9. Januar 2017 | 10.00 Uhr
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Ausstellungen

Herkules – Superman(n)?!

Ausstellung vom 9. Januar bis 23. April 2017

Bild

Herkules ist der wohl berühmteste Held der Antike – bekannt für seine übermenschliche Stärke und seine Abenteuer. Die Ausstellung „Herkules – Superman(n)?“! gewährt mit Grafiken, Fotos, Filmplakaten und Objekten vielfältige und unterhaltsame Einblicke in den „Herkules-Mythos“. Außerdem unternimmt der Künstler, Kurator und Publizist Prof. Josef Walch in seinem Vortrag „Tugendheld, Herrscherideal, Supermann, Kraftprotz, Filmheld, Werbeträger“ am 8. März 2017 einen Gang durch die Kunst- und Kulturgeschichte von der Antike bis zur Gegenwart. Speziell für Kinder gibt es zudem unter dem Motto „My Herkules“ an mehreren Terminen Kinderführungen.


VERANSTALTUNGSORT
Schlossgarten Schwetzingen, Lapidarium in der Orangerie

TERMIN
Montag, 9. Januar bis Sonntag, 23. April 2017

ÖFFNUNGSZEITEN
Täglich 10.00 bis 16.00 Uhr

EINTRITT
Der Besuch der Ausstellung ist im regulären Entrittspreis zum Schlossgarten enthalten.

BEGLEITPROGRAMM

TUGENDHELD, HERRSCHERIDEAL, SUPERMANN, KRAFTPROTZ, FILMHELD, WERBETRÄGER
Ein Gang durch die Kunst- und Kulturgeschichte von der Antike bis zur Gegenwart - Vortrag
REFERENT
Herr Prof. Walch
TERMIN
Mittwoch, 8. März 2017 18.00 Uhr
PREIS
4,00 € pro Person (Eintritt und Vortrag)

MY HERKULES
Kinderführung inkl. Interaktion
TERMINE
Samstag, 28. Januar 2017 14.00 Uhr
Samstag, 18. Februar 2017 14.00 Uhr
Samstag, 18. März 2017 14.00 Uhr
Samstag, 22. April 2017 14.00 Uhr
PREIS
6,00 € pro Person (zusätzlich zum regulären Eintrittspreis zum Schlossgarten)

WEITERE INFORMATIONEN
Herkules- Ausstellung im Schlossgarten Schwetzingen

KONTAKT
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Schloss Mittelbau
68723 Schwetzingen
info@schloss-schwetzingen.de

Back to list

 

Send
Print