Mit der SCHLOSSCARD PLUS DURCH DAS Gartenjahr

Schlosscard Plus

Begeben Sie sich im Themenjahr 2016 mit der Schlosscard plus zurück in die Vergangenheit und erfahren Sie mehr über die Welt der Gärten. Ob Festlichkeit, Sonderführung, Musik, Literatur oder Gartenmesse: Das Plus zur Schlosscard ermöglicht Ihnen die Teilnahme an vier Veranstaltungserlebnissen des Themenjahres „Welt der Gärten".

Gültig für die Dauer eines Themenjahres.

Für Veranstaltungserlebnisse im Themenjahr 2016

Das „plus“ ist eine Ergänzung zur Schlosscard und ist bis auf wenige Ausnahmen bei allen Veranstaltungen des Gartenjahres gültig. Es enthält vier Gutscheine. Jeder Gutschein kann von einer Person für eine Veranstaltung eingelöst werden. Das „plus“ ist erhältlich ab Mitte April in allen am Gartenjahr beteiligten Monumenten. Es kann nur in Verbindung mit einer Schlosscard erworben werden oder von Personen, die bereits im Besitz einer Schlosscard sind. Das „plus“ gilt ab dem Kauftag bis zum Ende des Themenjahrs 2016 (Anfang November). Eine Verlängerung ist nicht möglich.

PREIS

KOSTEN FÜR KUNDEN, DIE SCHON EINE SCHLOSSCARD BESITZEN
12,00 € für das PLUS (4 Gutscheine)

KOSTEN FÜR KUNDEN, DIE NOCH KEINE SCHLOSSCARD BESITZEN
Erwachsene 36,00 € (24,00 € für die Schlosscard + 12,00 € für das PLUS)
Ermäßigte 24,00 € (12,00 € für die Schlosscard + 12,00 € für das PLUS)

Voraussetzungen für eine ermässigte Schlosscard

Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren, Schüler und Studenten bis 28 Jahre, Personen, die einen Freiwilligendienst oder freiwillig Wehrdienst leisten sowie Behinderte ab einem GdB von 50 erhalten die Schlosscard zu einem ermäßigten Preis. Für das PLUS gibt es keine Ermäßigung.
Bitte beachten Sie: Der Berechtigungsnachweis zur Nutzung der ermäßigten Schlosscard muss bei jedem Besuch an der Kasse vorgelegt werden.

Begleiten Sie uns durch die zauberhaften Gärten in einer botanischen Erkundung, in einer Sonderführung oder beim Picknick. Unser Veranstaltungsprogramm bietet Gartenfeste und Gartenmessen, Lichtspektakel und Nachtspaziergänge, Düfte, Kostüme, Musik, Ausstellungen und Literatur – das Gartenjahr ist ein Fest der Sinne!

Auch interessant

Schlosscard  
Themenjahr 2016 – Die Welt der Gärten

Versenden
Drucken