Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Motiv der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Aktuell im Oktober

Erlebnistag im Kloster

Zum Thema „Kloster – Kirche – Küche“ haben sich zahlreiche Klöster der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg und das Kloster Bronnbach ein besonderes Programm ausgedacht. Sie öffnen am 14. Oktober 2018 ihre Pforten.

Zisterzienser beim Bau der Kirche, Stiftungstafel Kloster Maulbronn, 1450; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Arnim Weischer

Zisterzienser beim Bau der Klosterkirche in Maulbronn.

Breites Erlebnisangebot

Passend zum Themenjahr „Von Tisch und Tafel“ laden am 14. Oktober die Klöster zu einem vielseitigen Veranstaltungsprogramm unter dem Thema „Kloster – Kirche – Küche“ ein. Neben spannenden Sonderführungen für Kinder und Erwachsene zum Alltagsleben und insbesondere den Essgewohnheiten der Mönche werden an diesem Tag viele Mitmachaktionen angeboten. So können die Besucher lernen, wie die Mönche früher ihr Brot buken oder eine Kräutersalbe herstellten. Ob eine große Klosteranlage oder eine romantische Klosterruine, die Bandbreite an zu entdeckenden Eindrücken ist groß.

Werbemotiv des Erlebnistages im Kloster 2018; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation

Der Erlebnistag im Kloster findet am 14. Oktober statt.

WEITERE INFORMATIONEN

Erlebnistag im Kloster